Ausgangsmaterial für die Balkenbetten sind die Dachbalken historischer Gebäude, vornehmlich Objekte im Hochschwarzwald.